Suprema XPASS - Indoor/Outdoor RFID Terminal

Xpass

 

 

Das Xpass Terminal verbindet elegant die wichtigsten Funktionen eines traditionellen Zugangskontrollsystems mit einem schlanken, platzsparenden Gehäuse. Es fügt sich somit in Supremas Produktpalette von vernetzbaren Zutrtittsterminals, als günstiges Terminal ohne Biometrie, ein. Das Xpass ist für den Inneneinsatz sowie Außeneinsatz tauglich und dank PoE steht einer einfachen, schnellen Installation nichts im Wege.

Schnelle CPU

 

 

Das Xpass Terminal enthält einen 32-Bit Mikroprozessor der einen schnellen, störungs-feien Betrieb gewählrleistet. Durch die Leistungsstarke CPU des Xpass Terminals kann es mit großen Datenmengen umgehen und Verifizierungen werden nahezu ohne Verzögerung durchgeführt.

IP Zutrittskontrolle mit PoE

 

 

Durch die  IP-basierten Systemtopologie und PoE bietet IP-Zugangskontrollsystem Xpass eine rießige Flexibilität bei der Gestaltung Ihres Sicherheitssystem bei zeitgleicher Verringerung der Kosten für Installation und Wartung. Im Vergleich zu herkömmlichen Zutrittskontrollsysteme, bieten IP-Zugriffssteuerung niedrigere Kosten pro Tür mit weniger Verkabelung und Nutzung der vorhandenen Netzwerkinfrastruktur.

IP65 - Staub & Wasserdicht

 

 

Das Xpass bietet eine außerordentlichen Schutz gegen Umwelteinflüsse. Durch die IP65 Schutzklasse ist das Gerät gegen das eindringen von Feuchtigkeit, Staub und Flüssigkeiten geschützt. Dieser hervorragende Umweltschutz wird durch die sorgfältige Abdichtung und zusätzliche Schutzmechanismen von Suprema erreicht. Egal, wie hart die Umwelt auch sein mag, das Xpass ist die ideale Wahl für ein langlebiges Terminal im Außenbereich.

Vielseitige Schnittstellen

 

 

Das Xpass Terminal beherbergt eine Reihe von verschiedenen Schnittstellen für eine höhere Flexibilität. Es enthält nicht nur mit eine TCP/IP-Schnittstelle sondern bietet auch die traditionellen Schnittstellen (RS-485, Wiegand) sowie 2 interne Eingänge und 1 internen Relaisausgang für Peripheriegeräte. Das Terminal kann druch eine Secure I/O, der Optional erhältlich ist, erweitert werden.

Standalone

Standalone

Standalone (sicher)

Standalone (sicher)

Vernetzte Zutrittskontrolle

Vernetzte Zutrittskontrolle

Standalone     

Standalone

(sicher)

Vernetzte Zutrittkontrolle

Technische Eigenschaften

-

 

IP 65

 

125KHz EM
125KHz HID Prox
13.56MHz Mifare/DesFire

 

 

Nur RF

Biometrie

 

IP Schutzklasse

 

 

RF Kartenoption

 

 

 

Multi-Controller

Kernpunkte

40.000

 

40.000

 

-

 

-

 

50,000

 

-

Max. Nutzer (1:1)

 

Max. Nuter (1:N)

 

Max. Template (1:1)

 

Max. Template (1:N)

 

Max. Text Log

 

Max. Bild Log

Nutzerkapazität

-

 

Ja

 

1ch 

 

-

 

1ch In  / 1ch Out (wählbar)

 

2 Eingänge

 

1 Relais

 

-

 

-

WiFi

 

TCP/IP

 

RS-485

 

RS-232

 

Wiegand

 

Eingänge

 

Relais

 

USB

 

SD Kartenslot

Schnittstelle

Hardware

CPU

 

Speicher

 

Bildschirm

 

LED Indikator

 

Sound

 

Betriebstemperatur

 

Manipulationsschalter

 

Spannung

 

PoE

 

Größe

 

Zertifizierung

533 MHz DSP

 

16MB RAM + 8MB Flash

 

-

 

Mehrfarbig

 

Mehrton-Buzzer

 

-20° bis +50°C

 

Ja

 

12VDC

 

optional

 

45 x 130  x 27 (BxHxT mm)

 

CE, FCC, KC, RoHS

    info@gelikom.de

     

    Tel: 09392/9245647

     

    Fax: 09392/9245648

    2020 Christoph Geis, Ralf Lippert, Markus Kohlmann GbR